Manche Dinge kann man nicht mit dem Partner, der Familie oder mit Freunden besprechen. Und manche Dinge kann man nicht alleine lösen. Manchmal bedarf es der Hilfe von einer außenstehenden, einer neutralen Person, die die Zusammenhänge versteht und mit helfender Hand zur Seite steht. In der Einzeltherapie schauen wir uns gemeinsam Ihre Problemsituation an und finden gemeinsam eine Lösung dafür.

Die Beziehung zwischen Therapeut und Patient ist der wichtigste Faktor für den Therapieerfolg. Lernen wir uns also bei einem ersten Termin kennen und schauen, ob die Beziehung passt. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.
EINZELTHERAPIE