PERSÖNLICHKEITS-
ANALYSE
Wer sich einmal mit ganz neuen Augen betrachten möchte, der kann für sich eine ELPH-Persölnlichkeitsanalyse (EPA) anfertigen lassen. Sie beschreibt nicht nur den unveränderlichen Kern der eigenen Persönlichkeit, sondern auch welche Art von Belastungen man emotional, mental, körperlich und psychisch mit sich trägt. Die Erfahrung zeigt, dass viele Menschen danach ihr eigenes Verhalten und Empfinden aber auch ihre Lebensumstände und das Verhalten ihrer Mitmenschen besser verstehen können. Eine EPA ist jedoch nicht nur ein Stück Papier mit wertvollen Informationen darauf, sondern sie stellt schon an sich einen Teil der Therapie dar, weil hier schon eine erste Herzöffnung und Verbindung stattfindet.

Die EPA stellt den Auftakt zur ELPH-Therapie dar, kann aber auch unabhängig davon bestellt werden. In jedem Fall ist es ratsam die EPA in einer zusätzlichen Stunde zu besprechen, um sicher zu gehen, dass alle Inhalte richtig verstanden wurden.